implexis News

Goldene Zeiten für implexis – Unternehmen erhöht auf acht Microsoft Goldkompetenzen und rüstet sich zum Cloud-Experten

18.01.2016

Goldene Zeiten für implexis – Unternehmen erhöht auf acht Microsoft Goldkompetenzen und rüstet sich zum Cloud-Experten

Mit Beginn des Jahres 2016 erweitert sich das implexis-Kompetenzspektrum im Rahmen des Microsoft Partner Network (MPN) auf acht Goldkompetenzen. Diese wurden auf Grundlage umfangreicher Zertifizierungen des Unternehmens und seiner Mitarbeiter sowie der hohen Kundenzufriedenheit verliehen. implexis unterstreicht durch die Kompetenzauszeichnung seine Expertise sowohl rund um bewährte Microsoft-Technologien als auch um das Trendthema „Cloud“. 

Gerade neue Technologien, die Vielfalt der Microsoft-Produkte und deren ständige Aktualisierung fordern eine stetige Weiterbildung, um zukunftsfähige Lösungen bereitstellen zu können. Deshalb ist die Qualifizierung und Zertifizierung der Mitarbeiter im Speziellen und des Unternehmens im Allgemeinen seit jeher fester Bestandteil der implexis Firmenphilosophie. Als einer der ersten Microsoft-Partner erlangte implexis kurz nach Freigabe des neuen Microsoft Partner Network (MPN) im Herbst 2010 verschiedene Kompetenzen, die das Unternehmen in den letzten Jahren kontinuierlich ausbaute und erweiterte. Mit Beginn des Jahres 2016 verfügt implexis nun über insgesamt acht Goldkompetenzen, die das Know-how des Nürnberger Unternehmens deutlich unterstreichen: Application Development, Application Integration, Cloud Platform, Cloud Productivity, Collaboration and Content, Data Analytics, Midmarket Solution Provider und Enterprise Resource Planning.

Die implexis GmbH hat ihre Hausaufgaben gemacht und sich mit der Weiterbildung und dem Einsatz eines Cloud-Managers gut positioniert: Andreas Jochim steht den implexis-Kunden ab sofort für alle Fragen rund um den Eintritt in die Cloud, „Einsatz von Cloud Services“, „Hybride Cloud – on Premise Szenarien“, „Office365“ sowie „Dynamics AX Life Cycle Services“ Szenarien zur Verfügung.

Um die Microsoft Kompetenzen führen zu dürfen, müssen sowohl umfassende, personenbezogene Zertifizierungen als auch Kundenreferenzen und Produktzertifizierungen erfüllt sein. Mit der Erfüllung dieser strengen Vorgaben für die einzelnen Microsoft Kompetenzen untermauert implexis seinen Fokus als Integrator kompletter Softwarelösungen über Produktgrenzen hinweg und gibt seinen Kunden die Gewissheit, dass nicht ein Produkt, sondern die optimale Lösung zum Einsatz kommt.