implexis News

Azubis beginnen vielseitige Ausbildung bei implexis

03.09.2012

Azubis beginnen vielseitige Ausbildung bei implexis

Mit dem Start des neuen Ausbildungsjahres 2012 beginnen im September drei junge Leute ihre Ausbildung bei der implexis GmbH in Nürnberg. Jeder der frischgebackenen Azubis macht eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung. Alle sind hoch motiviert, bringen eine Fachhochschulreife oder mittlere Reife mit und freuen sich auf ihre neuen Aufgaben und das Berufsleben.

Die angehenden Fachinformatiker werden ein vielseitiges Ausbildungsprogramm durchlaufen. Für die ersten Tage der Ausbildung sind zwei Einführungstage geplant: auf dem Programm stehen neben dem Kennen lernen untereinander, von implexis und den Ausbildern auch detaillierte Informationen zum Ablauf der dreijährigen Ausbildung sowie Tipps zum Start in ein erfolgreiches Berufsleben. Anschließend werden die „drei Neuen“ in speziellen Walk-in-Trainings der impuls Academy intensiv in den Programmen von Microsoft Office geschult.

„Unsere Auszubildenden lernen bei implexis viel mehr als nur die Inhalte der IHK-Ausbildung“, sagt Barbara Biedermann, Business Unit Managerin HR. „Das ist ein echter Mehrwert und macht einen guten Karrierestart möglich!“

Die beiden Azubis des Jahrgangs 2011 haben bereits vorgemacht wie es gehen kann: im 1. Ausbildungsjahr lernten sie alle Unternehmensbereiche von implexis intensiv kennen und können nun aufgrund ihrer erworbenen Kenntnisse im Tagesgeschäft tatkräftig mitwirken. Laufende Unterstützung bekommen sie von den qualifizierten implexis Ausbildern, Kollegen und auch durch die Teilnahme an unterschiedlichen Trainings sowie internen und externen Seminaren.

Das Team von implexis wünscht einen dynamischen Start in eine spannende Ausbildung!