implexis News

Vom Trainee zum Professional – bei implexis gelingt der erfolgreiche Berufsstart

04.10.2016

Vom Trainee zum Professional – bei implexis gelingt der erfolgreiche Berufsstart

Am 1. Oktober fällt erneut der Startschuss. Insgesamt 14 Trainees beginnen ihr viermonatiges Traineeprogramm bei der implexis GmbH. Nach einem „Welcome Day“ mit gegenseitigem Kennenlernen erhalten die Trainees einen Einblick ins Unternehmen und die Fachbereiche, bevor sie mit Grundlagenschulungen und Soft-Skill-Training starten.

Die Trainees sind im Programm zwei Fachbereichen zugeordnet. So starten 8 Trainees im Bereich ERP Consulting und 6 Trainees im Bereich ERP Development.

Im Bereich Consulting erhalten die Teilnehmer eine Einarbeitung in das ERP-System Microsoft Dynamics AX sowie Trainings in den Bereichen Microsoft Dynamics AX, SharePoint, Business Intelligence sowie in den Prozessen Logistic, Trade, Finance und Sales. Im Bereich ERP Development erhalten die Teilnehmer ebenso eine Einarbeitung in das ERP-System Microsoft Dynamics AX, bevor sie sich der Programmiersprache X++ und den verschiedenen Entwicklungsmethoden widmen. Die Trainees werden gezielt auf den Beruf des Consultants oder Technical Engineers vorbereitet und dürfen in spannenden Kundenprojekten eigenständig Teilprojekte übernehmen. Sie beenden das Traineeprogramm mit einer Microsoft Zertifizierung in einer der Spezialisierungen und werden als Junior Technical Engineer (w/m) oder Junior Business Consultant (w/m) übernommen.

Wir wünschen unseren Trainees einen super Start bei implexis, viele nette neue Kolleginnen und Kollegen, einen guten Teamzusammenhalt, viel neues Wissen und spannende Kundenprojekte. Möge jeder Tag eine neue positive Herausforderung sein.