implexis News

Arbeitsplatz der Zukunft: Erleben Sie vernetzte Wege des Arbeitens am Collaboration Day

15.09.2014

Arbeitsplatz der Zukunft: Erleben Sie vernetzte Wege des Arbeitens am Collaboration Day

Über die methodische und erfolgreiche Einführung von Microsoft SharePoint als Kollaborationsplattform können sich interessierte Unternehmen kostenfrei am 25. September 2014 beim diesjährigen Collaboration Day 2014 der implexis GmbH informieren. Neben den implexis Experten geben an diesem Tag auch zahlreiche Kunden Auskunft über ihre Erfahrungen aus der Praxis.


Lassen Sie sich beim Collaboration Day von praxisnahen Kundenvorträgen über die vielfältigen Möglichkeiten von Microsoft SharePoint und den Erfahrungen bei der Integration von Portalen inspirieren.
Alle Fach- und Führungskräfte rund um die Themen Intranet, Collaboration, SharePoint sowie interne und externe Kommunikation sind herzlich eingeladen, sich am 25. September 2014 von 9 bis 16 Uhr bei der implexis GmbH in Nürnberg über Erfahrungen und Möglichkeiten mit Microsoft SharePoint zu informieren.


Kollaborationsplattformen auf Basis der SharePoint-Technologie werden vor allem von weltweit aufgestellten Unternehmen zur reibungslosen und effektiven Zusammenarbeit genutzt. Um sämtliche Bedürfnisse der Mitarbeiter zu berücksichtigen, sollten hierfür alle Nutzer des Portals in seiner Entstehung von Anfang an aktiv mit einbezogen werden. Da viele Unternehmen vor ähnlichen Aufgaben und Fragen stehen, stellt implexis beim diesjährigen Collaboration Day 2014 gemeinsam mit einigen Kunden deren Lösungen in Erfahrungsberichten vor und präsentiert erfolgreiche Umsetzungen in der Praxis. Neben zahlreichen Kundenvorträgen von der KAISER + KRAFT EUROPE GmbH, der BELFOR Europe GmbH, der MARTIN GmbH für Umwelt- und Energietechnik sowie der Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG, wird den Gästen auch theoretisch und strategisch notwendiges Know-how für eine erfolgreiche Portalintegration vermittelt. Im Fokus stehen hierbei die methodische Einführung des Microsoft SharePoints als Kollaborationsplattform sowie die ergänzenden Möglichkeiten von Microsoft Business Intelligence. Neben den Vorträgen haben alle Besucher die Chance, sich mit den Fachleuten sowie den Referenten über ihre Erfahrungen und Meinungen auszutauschen.


Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei und beinhaltet den Besuch der Vorträge, Erfrischungen und das Mittagessen. Nicht übernommen werden Reise- und Unterkunftskosten.