implexis News

implexis präsentiert die Magie der Zahlen auf dem Data Analytics Day in Garching

26.06.2017

implexis präsentiert die Magie der Zahlen auf dem Data Analytics Day in Garching

Erfolgreiche Prozesssteuerung, innovative Produktverbesserung, Evaluation der Unternehmensziele – Für all diese Aufgaben liefern Daten richtungsweisende Impulse. Torsten Katthöfer, Managing Director der implexis analytics GmbH, schildert in seinem Vortrag auf dem Data Analytics Day am 13.07.2017 in Garching, welche Chancen in einer breiten Datengrundlage liegen und wie diese effektiv ausgewertet und genutzt werden kann.

„Frühstückskennzahlen" zu aktuellen Verkäufen auf dem Smartphone oder das schnelle Abrufen von Trends für die Planung der nächsten Kollektion – eine profunde Auswertung von Daten kann gerade im Handel für verschiedenste Einsatzmöglichkeiten genutzt werden. Denn Kundendaten, Absatzzahlen und Retourquoten werden heutzutage in fast jedem Handelsunternehmen automatisch erfasst. Doch wie können diese Daten sinnvoll strukturiert, aufbereitet und ausgewertet werden, sodass sich daraus ein praktischer Nutzen ergibt? Wie können beispielsweise Vorhersagen und Empfehlungen aus der Flut der gesammelten Daten abgeleitet werden? Diese Fragen beantwortet Torsten Katthöfer, Managing Director der implexis analytics GmbH, auf dem Data Analytics Day am 13.07.2017 in Garching. In seinem Vortrag „Zahlenmagier entscheiden besser! Wie Data Analytics Unternehmensentscheidungen im Handelsumfeld erleichtert“ schildert er, welche Schritte für eine zielführende Datenanalyse erforderlich sind und wie sie am besten umgesetzt werden können. Durch die Einbindung von Predictive Analytics kennen Sie zum Beispiel häufig gekaufte Produktkombinationen, oder Sie können Uhr- und Jahreszeiten sowie Wetterprognosen in Ihr Angebot einbeziehen und so Ihr Sortiment flexibel ausrichten. Seine Ausführungen veranschaulicht Torsten Katthöfer mit konkreten Best-Practice-Beispielen aus dem Bereich Retail. Anschließend stellt er die Toolbox des Data Scientisten vor und beschreibt, wie Power BI, der Regiograph und SQL Server 2016 inklusive R-Integration zur Datenvisualisierung, für Geoanalysen und als zentrale analytische Plattform fungieren.

Der Vortrag findet von 15:00 bis 15:30 Uhr in Raum B statt.

Zentrum Digitalisierung.Bayern
Lichtenbergstraße 8, 85748 Garching
Hier können Sie sich zum Data Analytics Day anmelden.