implexis News

Top ausgebildet in die Zukunft – implexis gratuliert zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung

11.07.2018

Top ausgebildet in die Zukunft – implexis gratuliert zum erfolgreichen Abschluss der Ausbildung

Anfang Juli traten Daniel und Tobias ihre mündliche Prüfung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung an. Den schriftlichen Teil haben die Auszubildenden bereits im April erfolgreich absolviert.

In fast drei Jahren durchliefen Daniel und Tobias die verschiedenen implexis Bereiche Managed Services, Commerce Applications & Web Platform sowie IT Services.

Schon im April bewiesen die beiden Auszubildenden ihr Wissen im schriftlichen Prüfungsteil: Dabei wurden Entwicklungsthemen wie ER-Diagramme, SQL und Struktogramme sowie auch Kernqualifikationen wie Organisations- und Netzwerkaufbauten abgefragt. „Für die schriftliche Prüfung mussten wir eine Menge theoretisches Wissen bereithalten“, erzählt Daniel. „Ergänzend dazu haben wir in der mündlichen Prüfung unsere Kenntnisse auch praktisch anwenden können.“

Während Tobias für seine mündliche Prüfung eine Konsolenanwendung programmierte, die zur Datensicherung und Wiederherstellung von SharePoint Listen dient, widmete sich Daniel der Erweiterung einer bereits bestehenden Website um die Funktion zur Berichtsheftverwaltung. „Nach der langen Prüfungsphase freue ich mich darauf, meinen Abschluss endlich in der Tasche zu haben und als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung ins Berufsleben starten zu können“, so Tobias.

Start in die berufliche Zukunft

Nach 3 Jahren des Lernens, einer 70-stündigen Projektarbeit sowie einer schriftlichen und mündlichen IHK-Prüfung haben unsere beiden Auszubildenden, Daniel und Tobias, gezeigt, dass Sie bereit für den Start in ihre berufliche Zukunft sind.

implexis gratuliert seinen Auszubildenden zur erfolgreich bestandenen Prüfung und wünscht für ihren privaten sowie beruflichen Lebensweg alles erdenklich Gute, viele Projekterfolge und immer viel Zufriedenheit!

Die Ausbildung zum Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (w/m) dauert drei Jahre. Aktuell läuft die Bewerbungsphase für das Ausbildungsjahr 2018. Indem implexis jungen Menschen durch eine qualifizierte Ausbildung eine berufliche Perspektive bietet, unterstreicht das Unternehmen seine Verantwortung als Arbeitgeber und Ausbilder in der Region. Bereits seit sieben Jahren wird mit dem Angebot verschiedener Ausbildungsberufe in die Zukunft des Unternehmens investiert. Im Schnitt durchlaufen ca. 15 Auszubildende und Studenten unterschiedlicher Hochschulen ihre Ausbildung im Unternehmen.