implexis News

sheego optimiert seine kanalübergreifende Customer Journey: Umfangreiche ERP-Lösung von implexis ermöglicht modernes Omnichannel-Retailing

16.02.2018

sheego optimiert seine kanalübergreifende Customer Journey: Umfangreiche ERP-Lösung von implexis ermöglicht modernes Omnichannel-Retailing

sheego vertreibt als Plus-Size-Marke des Schwab Versands Mode für die stilbewusste Frau ab Konfektionsgröße 40 im klassischen Filialgeschäft sowie online und über Kataloge. Um eine einheitliche technische Umgebung für ein durchgängiges Einkaufserlebnis zu schaffen, beauftragte sheego die Nürnberger implexis GmbH, die maßgeschneiderte IT-Lösungen für die Fashionbranche bereitstellt.

Die Segmente Shop-in-Shop beziehungsweise Filialgeschäft, Onlineshop und Katalog waren bei sheego bis 2013 nur lose miteinander verknüpft. Mit einer ERP-Retail-Implementierung auf Basis von Microsoft Dynamics AX 2012 sollten die Insellösungen technisch vereinheitlicht werden.

In zwei Schritten zur kanalübergreifenden ERP-Lösung

Der Microsoft Gold Partner implexis etablierte im ersten Schritt eine Lösung mit einer Pilotanbindung des stationären Handels. Im zweiten Schritt begleitete implexis den Soft-Launch des Systems im Versandhandel. Das ERP-System optimiert schließlich das gesamte Warenwirtschaftssystem. So werden die Vertriebskanäle gezielt gesteuert, Kampagnen und Rabattaktionen medienbruchfrei an allen Touchpoints umgesetzt und Kundendaten in Echtzeit verwaltet.

Die ganzheitliche Lösung haben wir eigens für sheego und die individuellen Anforderungen der Modebranche wie wechselnde Kollektionen konzipiert. So erfasst das ERP-System alle Prozessschritte vom Saison- und Auftragsmanagement über Kundenbestellungen bis hin zum für den Versandhandel typischen Retourenhandling – und das alles über verschiedene Kanäle hinweg“, erklärt Marian Liebold, Projektmanager von implexis.

Premium-Integrationslösung für durchgängige Prozesse

Inkompatible Insellösungen sind bei sheego nun Geschichte. Das neue, integrierte ERP-System ist transparent, bietet alle Funktionen aus einer Hand und ist gezielt auf die branchen- und unternehmensspezifischen Anforderungen von sheego zugeschnitten. Mit dem ERP-System von implexis kann sheego die Daten der verschiedenen Distributionswege über die gesamte Customer Journey hinweg einheitlich abbilden, die Prozesse im Blick behalten und schnell und flexibel agieren. So ist sheego fit für zeitgemäßes Multichannel-Retailing.

Lesen Sie hier das Factsheet zum Projekt.

Über sheego

sheego ist die Marke für die Zielgruppe der modeorientierten Frau ab Konfektionsgröße 40. Das Label sheego bietet online, in Katalogen und auf Shop-in-Shop-Flächen aktuelle Fashiontrends und eine große Auswahl perfekt geschnittener aktueller Mode. Dazu kommen Wäsche, Bademode, Schuhe, Schmuck und passende Accessoires. In wechselnden Kollektionen präsentiert sheego mit den Labels sheego Casual, sheego Style, sheego Class und unter dem Namen #sheeGOTit passende Outfits für jeden Trageanlass, modische Highlights, angesagte Styles sowie Kleidung bekannter Labels.

Die Marke sheego gehört zur Schwab Versand GmbH

1954 von Friedrich Schwab gegründet, wurde der Schwab Versand 1976 mehrheitlich von der Otto Group übernommen. Heute gehören zu Schwab Versand GmbH Universal- und Spezialversender in verschiedenen Ländern Europas. Als Vertriebskanäle nutzen die beteiligten Unternehmen und Marken den klassischen Katalogversand sowie Stationärgeschäfte und das Internet.