implexis News

Save the date: Microsoft präsentiert SharePoint 2016 am 4. Mai

02.05.2016

Save the date: Microsoft präsentiert SharePoint 2016 am 4. Mai

Sie haben SharePoint bereits im Einsatz oder denken darüber nach, die neue Version einzuführen? Dann sollten Sie sich den 4. Mai im Kalender markieren. An diesem Tag hat Microsoft ein Online-Event als offizielle Einführungsveranstaltung geplant. Unter dem Titel “The Future of SharePoint Virtual Event” wird Jeff Teper, der SharePoint- und OneDrive-Chef, neue Produktfeatures präsentieren und einen Einblick in die weitere Produkt-Roadmap geben.

Im Fokus der neuen SharePoint-Version stehen die Hybridfunktionen. So können Benutzer übergreifende Suchabfragen starten und erhalten ein Suchergebnis mit Treffern aus beiden Welten. Dies gilt ebenfalls für das Arbeiten mit den in SharePoint integrierten Datenaustausch-Diensten. Die Daten werden im Hintergrund einmal in Office 365 gespeichert, dem Benutzer nahtlos hybrid präsentiert und sind auch über mobile Devices zugänglich. So können Benutzer beispielsweise aus der SharePoint-Navigation direkt auf auf OneDrive for Business zugreifen.

Weitere Features von SharePoint 2016 sind:

  • Verbesserungen der Leistung und Infrastruktur (Zero Downtime Patching, Vereinfachte Administration durch MinRole, Dokumentenbibliotheken ohne 5000-Elemente-Grenze, etc.)
  • Neues Compliance Center
  • Verbesserte Collaboration-Funktionen (Durable Links, neue Site Folders, etc.)

Die SharePoint-Experten von implexis sind bereits mit der neuen Version vertraut. Erste Migrationstests von SharePoint 2013 auf SharePoint 2016 verliefen komplett reibungslos. Sie haben Fragen zur neuen SharePoint-Version oder interessieren sich für eine Migration?  Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.