implexis News

implexis bei der Microsoft Worldwide Partnerkonferenz in Los Angeles

15.07.2011

implexis bei der Microsoft Worldwide Partnerkonferenz in Los Angeles

Know-how-Transfer und Cloud-Computing – implexis mit vielen neuen Informationen von der WPC in Los Angeles zurück.

Die soeben zu Ende gegangene Microsoft Worldwide Partner Conference (WPC) war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg. Mehr als 15.000 Teilnehmer aus 138 Ländern trafen sich vom 10. bis 14. Juli 2011, um sich in mehr als 500 Sessions, Workshops und Events über die neuesten Entwicklungen und Strategien aus dem Hause Microsoft zu informieren und den intensiven Austausch mit Microsoft Experten und Kollegen zu pflegen.

Die implexis nutzte die hervorragende Gelegenheit, ihre intensiven Kontakte insbesondere zu den Kollegen von Microsoft in den USA und anderen Ländern weltweit zu intensivieren und mehr Details über anstehende Neuerungen zu erhalten. Diese fließen nun umgehend in die Beratung der implexis Kunden und die tägliche Arbeit der implexis Experten ein. So wurden bspw. Einzelheiten zum anstehenden Release der neuen Version von Microsoft Dynamics AX 2012 im Hinblick auf Migration und Implementierung, sowie die Cloud-Strategie und deren Auswirkung auf die nächste Version von Microsoft Dynamics NAV „7“ diskutiert.

Das beherrschende Thema aller fünf Konferenztage war jedoch „Cloud Computing“ und die Einbindung bestehender Systeme wie Windows Server, Hyper-V und System Center in Microsoft Windows Azure, sowie die Verfügbarkeit konkreter Anwendungsfälle für die Cloud auf Basis neuer Microsoft Produkte und Technologien.

Mit der regelmäßigen Teilnahme an Events wie der WPC stellt implexis sicher, kommende Microsoft-Strategien bereits heute in Konzepten zu berücksichtigen und somit die Zukunfts- und Investitionssicherheit für ihre Kunden zu gewährleisten.