Smart IT Truck 2018

Der digitale Wandel auf Rädern

Implexis on the road

Vom 2. Mai bis zum 29. Juni 2018 reisten die Experten des Nürnberger IT-Spezialisten implexis mit ihrem Smart IT Truck zu Messen, Kunden und Partnern, um Interessierten in Live-Showcases das Potential des digitalen Wandels aufzuzeigen. Dieses Mal hatte der Truck als Highlight die modulare Softwareplattform xReach im Gepäck. Die schnell implementierbare und skalierbare Softwarelösung bietet Retailern zahlreiche Möglichkeiten, ihre Prozesse zum Vorteil für Kunden und Mitarbeiter zu optimieren. Spannende Einkaufserlebnisse kreieren, Unternehmensabläufe in Echtzeit im Blick behalten oder den Mitarbeitern effiziente Tools zur Zusammenarbeit an die Hand geben: All dies war im Smart IT Truck live erlebbar.

Wir zeigten Besuchern, wie modernes Arbeiten heute aussieht und welche Innovationen Handelsunternehmen von heute bewegen.

Im Mittelpunkt der Roadshow stand die modulare Softwareplattform xReach: Dabei sahen Sie, wie Sie mit smarten Lösungen von der Digitalisierung des Einkaufens profitieren können.

Wir bieten Ihnen die richtigen Tools, um eine eindeutige Kundenidentifikation über Prozesse und Systeme hinweg und dadurch eine durchgängige Lösung entlang der gesamten Customer Journey zu schaffen:

  • Verknüpfen Sie Ihr ERP-System, Ihren Webshop, Ihr Callcenter sowie Ihr Kassensystem nahtlos miteinander und steuern Sie alles zentral.
  • Führen Sie Ihren Onlineshop und Ihr CMS in einer leistungsfähigen Plattform zusammen.
  • Behalten Sie mit Echtzeitanalysen alle Trends und Geschäftszahlen stets im Blick – auch von unterwegs aus mit Ihrem Smartphone!
  • Arbeiten Sie mit einem modernen Intranet und Office 365 effizient und ortsunabhängig.
  • Behalten Sie den Kunden und seine Bedürfnisse mit einem nahtlos integrierten CRM System stets im Blick!

Smart IT Truck 2018

02. Mai bis 29. Juni

Alle Kanäle auf einen Klick mit xReach.erp

Ob in Filialen, online oder im Callcenter: Kunden erwarten eine einheitliche Customer Journey über alle Verkaufskanäle hinweg. In diesem Showcase sahen Besucher, wie sie mit xReach.erp auf Basis von Microsoft Dynamics 365 mit wenigen Klicks ein Handelssortiment erstellen und alle Kanäle zentral steuern können. Allen Vertriebswegen liegt eine einheitliche Datenbasis zugrunde, sodass zentrale Aktualisierungen der Produkt- oder Preisinformationen medienbruchfrei ausgespielt werden. Auch die Bedarfsermittlung, Bestellvorschläge für das Zentrallager oder die Filialen sowie Back Office-Tätigkeiten wie Artikelstammdatenpflege mit Schnellerfassung erfolgen einheitlich für alle Kanäle.

 

Verbesserte Kundenansprache mit xReach.crm

Social Media Profile, Posts und Engagement: In diesem Showcase zeigten die implexis Experten, wie Retailer mit xReach.crm das nahtlos integrierte Social Engagement mit Artificial Intelligence für die genaue Analyse von Kampagnen und Useraktivitäten in sozialen Medien nutzen können. Auf Grundlage der gewonnenen Daten können Anwender kurzfristig auf aktuelle Stimmungen und Trends reagieren sowie künftige Kampagnen optimal auf die Wünsche, Interessen und Bedürfnisse der Zielgruppe abstimmen. Die Integration in das CRM-System ermöglicht es, Leads, Anfragen und Tickets zu erstellen oder zu vervollständigen. Mitarbeiter in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Service erhalten entscheidende Impulse für die Kundenansprache.

 

Attraktives Online-Shopping mit xReach.ecommerce

Besucher sahen, wie eine Website und ein leistungsfähiger Onlineshop mit verschiedenen Produktkategorien, Zahlungs- und Liefermodalitäten auf einer voll integrierten Onlineplattform zusammengeführt und mit CMS-Funktionen verknüpft werden. Der Webshop ist in das ERP- und das CRM- integriert und mit der Analyseplattform gekoppelt, sodass alle Daten im webbasierten Managementsystem stets aktuell sind.

 

Die Zukunft in Echtzeit erfahren mit xReach.analytics

In diesem Showcase verfolgten Besucher, wie Kundendaten sowie wirtschaftliche Trends und Absatzzahlen für einen stationären Händler mit 500 Filialen per Stream Analytics in ein Realtime Dashboard geladen werden. Mit Power BI werden die Daten in Echtzeit aktualisiert, sodass Retailer jederzeit einen genauen Überblick über ihre Geschäftsabläufe und das ökonomische Umfeld erhalten, Kundenwünsche erkennen und Kampagnen darauf abstimmen können. Dank „Frühstückskennzahlen“ mit Ad-hoc-Reportings und Early-Bird-Analytics auf dem Tablet oder Smartphone sind Entscheider bereits beim Morgenkaffee auf dem aktuellen Stand. So können sie Unternehmensprozesse bei Bedarf nachjustieren und Maßnahmen für die nächsten Tage planen.

Den modernen Arbeitsplatz schaffen mit xReach.intranet

Als einsatzbereite Out-of-the-Box-Lösung auf Basis von Microsoft SharePoint kann xReach.intranet zeit- und budgetschonend für die effiziente Zusammenarbeit und interne Kommunikation der Mitarbeiter implementiert werden. Im Zentrum des Showcases stand exemplarisch der elektronische Urlaubsantrag, den der Mitarbeiter im Intranet anlegt. Im Hintergrund startet dabei automatisch der Workflow. Die Führungskraft kann den Antrag am PC oder einem mobilen Endgerät beantworten, sodass die Rückmeldung des Vorgesetzten direkt im Kalender des Mitarbeiters synchronisiert wird. Digitale Prozesse wie dieser optimieren die Abstimmung unter Kollegen.

 

Optimales Teamwork mit xReach.collaboration

Effiziente Projektarbeit über Standortgrenzen hinweg: Mit einer zentralen Datenablage und Berechtigungsmöglichkeiten können Teams ihre E-Mail-Flut deutlich reduzieren und ihre Zusammenarbeit besser gestalten. Im Showcase verfolgten Interessierte, wie der Projektraum mit vorkonfigurierten Vorlagen auf Knopfdruck erstellt und an das Corporate Design des Unternehmens angepasst wird. Kollegen können Dokumente zentral ablegen, gemeinsam bearbeiten und den Freigabeprozess auslösen. Am Ende des Genehmigungsworkflows wird das Feedback der Führungskraft automatisch in der Ansicht synchronisiert.

Der Smart IT Truck brachte den digitalen Wandel wieder vor die Haustür

implexis zeigte an konkreten Beispielen, wie alltägliche Unternehmensprozesse –  seien es Freigaben, Artikelstammdatenpflege oder die Kampagnensteuerung – schnell und leicht umsetzbar sind. Mit den richtigen Softwarelösungen können Handelsunternehmen die Chancen der Digitalisierung für sich nutzen.

Die Haltestationen

Datum                   

Station                                                                                         

02. - 04. Mai Nürnberg, München und Umgebung – Vereinbaren Sie hier einen Termin bei Ihnen vor Ort!
03. Mai Microsoft München  – Vereinbaren Sie hier einen Termin!
07. Mai Nürnberg: Unternehmerdialog Digitalisierung
08. - 09. Mai Nürnberg, München und Umgebung – Vereinbaren Sie hier einen Termin bei Ihnen vor Ort!
14. - 18. Mai Köln, Düsseldorf und Umgebung – Vereinbaren Sie hier einen Termin bei Ihnen vor Ort!
22. - 25. Mai Frankfurt und Umgebung – Vereinbaren Sie hier einen Termin bei Ihnen vor Ort!
28. - 30. Mai Mainz: European Collaboration Summit
01. Juni Flexibel – Vereinbaren Sie hier einen Termin bei Ihnen vor Ort!
04. - 08. Juni Hamburg, Hannover und Umgebung – Vereinbaren Sie hier einen Termin bei Ihnen vor Ort!
11. - 15. Juni Hannover: CeBIT
17. - 20. Juni Friedrichshafen: OutDoor Messe
22. - 29. Juni Stuttgart, Friedrichshafen und Umgebung – Vereinbaren Sie hier einen Termin bei Ihnen vor Ort!

Anfahrt

Hier finden Sie den Weg zu dieser Veranstaltung.

Anfahrt


gemeinsam in die digitale Zukunft

Erfahren Sie hier, wie der Landmaschinen- und Nutzfahrzeughersteller KRONE mit dem neuen Intranet seine internen Prozesse verbessern, das Gemeinschaftsgefühl unter den Mitarbeitern und seine Attraktivität als Arbeitgeber steigern konnte.

Download

Unterstützt durch unseren Partner

Wir freuen uns über die Unterstützung durch unseren Partner Microsoft für dieses Event.