implexis News

implexis zeigt im Smart IT Truck Lösungen für den modernen Arbeitsplatz auf dem European Collaboration Summit in Mainz

16.04.2018

implexis zeigt im Smart IT Truck Lösungen für den modernen Arbeitsplatz auf dem European Collaboration Summit in Mainz

Vom 28. bis zum 30. Mai 2018 treffen sich in Mainz Experten für smarte IT-Lösungen für die interne Zusammenarbeit auf dem European Collaboration Summit (ECS). Der Nürnberger Softwareexperte implexis veranschaulicht dort an seinem mobilen Messestand in spannenden Showcases neue Collaboration Lösungen. Außerdem erläutert implexis Projektleiter Pedro Marcos in einem gemeinsamen Vortrag mit Benjamin Hanke, Projektleiter auf Seiten der Berner Group, ein Best Practice Beispiel zum Thema „Intranet-out-of-the-Box“.

Von unterwegs wichtige Dokumente anschauen und bearbeiten, sich standortübergreifend mit Kollegen abstimmen und Unternehmensnews auf einen Blick erfassen: Die Anforderungen an den modernen Arbeitsplatz und seine technischen Möglichkeiten steigen stetig. Genauso schnell entwickeln sich Softwarelösungen, mit denen Unternehmen diese Ansprüche erfüllen können. In anschaulichen Live-Demos erleben Besucher im implexis Smart IT Truck, wie verschiedene Module der skalierbaren Softwareplattform xReach die Vernetzung von Kollegen und die Zusammenarbeit in Teams vereinfachen.

 

Wann? 28. bis 30. Mai 2018
Wo? Rheingoldhalle Mainz, Rheinstraße 66, 55116 Mainz
Standort des implexis Smart IT Trucks: im Außenbereich direkt vor dem Eingang

 

implexis-Vortrag:
Intranet-out-of-the-Box: Der schnelle Einstieg in den digitalen Arbeitsplatz am Beispiel der Berner Group
Wann? 29.05., 17:10 Uhr – 18:00 Uhr
Wo?  Room WEBCON

 

xReach.intranet für den modernen Arbeitsplatz

Am Beispiel des elektronischen Urlaubsantrags sehen Interessierte, wie digitale Abläufe die Kommunikation im Team erleichtern. Mit xReach.intranet als einsatzbereiter Out-of-the-Box-Lösung auf Basis von Microsoft SharePoint bietet implexis ein leistungsstarkes Intranet, für das keine langen Implementierungszeiten oder komplizierte Konfigurationen erforderlich sind. Funktionen und Inhalte wie Kantinenpläne, einen Geschäftsführerblog oder einen unternehmensweiten Terminkalender kann jedes Unternehmen flexibel nach individuellen Anforderungen zusammenstellen.

xReach.collaboration für effizientes Teamwork

implexis Experten zeigen, wie Nutzer mit dem Modul xReach.collaboration mit wenigen Klicks einen virtuellen Projektraum erstellen und an das Corporate Design des Unternehmens anpassen. So können Teams Dateien systematisch ablegen, ihr Projektmanagement optimieren und Freigabeprozesse durchlaufen. xReach.collaboration basiert auf Microsoft SharePoint Online und Azure WebServices.

Best Practice Erfahrungen aus erster Hand

Und wie funktioniert die Implementierung der xReach-Lösungen in der Praxis? Das schildern Pedro Marcos, Projektleiter bei implexis, und Benjamin Hanke, Projektleiter bei der Berner Group, in ihrem gemeinsamen Vortrag „Intranet-out-of-the-Box: Der schnelle Einstieg in den digitalen Arbeitsplatz am Beispiel der Berner Group.“ „Wir bieten dem Publikum einen authentischen Einblick in den Projektverlauf anhand der Berner Group, erläutern die Vorteile einer zeit- und budgetschonenden vorkonfigurierten Lösung und zeigen Optionen sowohl für Cloud- als auch für On Premise Anwendungen auf“, so Marcos.

Vereinbaren Sie Ihren individuellen Termin für den Smart IT Truck und tauschen sich mit den implexis Experten aus!